Photovoltaik-Rekord
Die Sonne liefert Strom für 8,3 Mio. Haushalte

Entwicklungsprognose Solarstrom, © BSW Solar/www.solarwirtschaft.de
Entwicklungs­prognose Solarstrom

Im ersten Halbjahr 2012 erzeugten die rund 1,2 Mio. Solarstromanlagen in Deutschland rund 14,7 Mrd. kWh Strom und deckten damit den Bedarf von 8,3 Mio. Haushalten. Das sei ein Zuwachs von 50 % gegenüber dem ersten Halbjahr 2011, so der Bundesverband Solarwirtschaft e.V.

Laut Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft, werden die jüngsten Einschnitte bei der Solarstromförderung insbesondere Investitionen in große Solarstromanlagen künftig deutlich erschweren. Er rechnet damit, dass spätestens 2013 ein deutlicher Rückgang der Nachfrage in Deutschland zu spüren sei. Für viele Eigenheimbesitzer, Energiegenossenschaften und gewerbliche Investoren wie Landwirte bleibe die Errichtung von Solarstromanlagen aber weiterhin attraktiv. (Quelle: Solarwirtschaft/hw)