BITKOM-Umfrage
UMTS-Nutzung wächst so stark wie nie zuvor

UMTS-Nutzerzahlen, © BITKOM
UMTS boomt

Wie BITKOM-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder erklärt, verhelfen die leistungsfähigen Smartphones und Tablet-PCs der UMTS-Technologie zu einem zweiten Frühling. Sie haben jedenfalls maßgeblich zu einem neuen Rekord beigetragen.

Auf Basis von Daten der Bundesnetzagentur kommt der Bundesverband zu dem Ergebnis, dass Ende 2011 fast 29 Mio. Deutsche den Mobilfunkstandard der dritten Generation nutzten. Das seien 7,4 Mio. oder 35 % mehr als im Jahr zuvor, was dem bislang stärksten absoluten Wachstum seit Einführung des UMTS-Standards vor mehr als zehn Jahren entspreche. UMTS ermöglicht Datenübertragungen von bis zu 14,4 MBit/s, typisch sind 2–7 MBit/s. (Quelle: BITKOM/sp)