Big Data als Erfolgsfaktor
Ein Hype kommt in der Realität an

Das Thema Big Data treibt momentan Wirtschaft und IT-Welt um. Ursächlicher Treiber ist das exponentiell steigende Datenwachstum der heutigen Gesellschaft. Big Data bedeutet für Unternehmen, Wissen zugänglicher aufzubereiten und gebündelt weiterzureichen und somit den Geschäftserfolg nachhaltig sicherzustellen. Dies gelingt einer aktuellen techconsult-Analyse zufolge über die Optimierung der Steuerungsmechanismen im Unternehmen, die genaue Untersuchung der Ist- und Soll-Prozesse und letztlich die Steigerung des unternehmerischen Planungsgrads. Big Data wird künftig häufiger auch mit Big Business gleichzusetzen sein, bedingt aber zunächst intelligentes Technologie- und Anbieter-Sourcing. Ohne eine darauf zugeschnittene Infrastruktur im Rücken wird Big Data nur sehr schwer zu handeln sein. (Quelle: techconsult/hh)