Entwicklung erleichtern
Mitarbeiter lernen selbstbestimmt und online

Praxisratgeber: Entwicklung erleichtern, © Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Zur Bestellseite

Mit einer kostenlosen Sonderveröffentlichung möchten die Haufe Akademie und das Personalmagazin zeigen, wie Führungskräfte und Personalentwickler ihre Mitarbeiter darin unterstützen können, ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln und ihre Potenziale zu entfalten. Die Publikation verspricht zwanzig Seiten Expertenwissen, Best Practices und Tipps. Dabei geht es u.a. um die Zukunft des Lernens.

Der Haufe-Akademie zufolge werden sich das Lernen selbst und der Rahmen, in dem Mitarbeiter lernen, verändern. In Zukunft dürften z.B. individuelle Kompetenzziele der einzelnen Mitarbeiter wichtiger als zentral vorgegebene Qualifikationen sein. Mitarbeiter lernen außerdem vermehrt auf sozialen Plattformen oder bei MOOCs (Massive Open Online Courses), der Dozent fungiere eher als Coach und Mentor, denn als Lehrer. Zudem würden Mitarbeiter zunehmend selbst bestimmen, wie und wo sie lernen. Damit das funktioniert, müssen Personaler einen aktiveren Part spielen als bisher – ihre Rolle geht vom reinen Organisator der Weiterbildung hin zum Entwicklungsberater.

Den Praxisratgeber „Entwicklung erleichtern“ gibt es nach einer Registrierung bei der Haufe-Akademie zum Herunterladen. (Quelle: Haufe-Akademie/sp)