Open Source
Schriftart Roboto wird quelloffen

Roboto ist die Standard-Schriftart der Betriebssysteme Android und Chrome OS und die empfohlene Schriftart für Googles grafische Oberflächengestaltung „Material design“. Schon länger konnten Entwickler und Grafikdesigner die Fontfamilie für ihre Produkte benutzen, jetzt hat Google sie endgültig unter der Open-Source-Lizenz Apache 2.0 freigegeben.

Roboto umfasst alle lateinischen, kyrillischen und griechischen Zeichen in Unicode 7.0 und zusätzlich das Währungssymbol für den Georgischen Lari. Insgesamt beinhaltet die Roboto-Schriftfamilie jetzt mehr als 40.000 Zeichen, die in 18 verschiedenen Stilen verfügbar sind. Das Open-Source-Projekt ist samt einer überarbeiteten Werkzeugkette auf GitHub beheimatet. (Quelle: Google/db)