1,3 Mrd. Euro Jahresumsatz
Der deutsche Markt mit Apps boomt

Umsatzrekord mit Apps, © Robert Kneschke – Fotolia
Umsatzrekord

Auf rund 1,3 Mrd. Euro soll der mit Apps erzielte Umsatz auf dem deutschen Markt in diesem Jahr steigen und damit den Vorjahresumsatz um 41 % übertreffen. Das teilt der Branchenverband BITKOM mit und stützt sich dabei auf Zahlen des Marktforschungsinstituts research2guidance.

Als Gründe für den deutlichen Anstieg sieht der BITKOM neben der zunehmenden Verbreitung von Smartphones und Tablets die Erweiterung der Ökosysteme durch Wearables wie Smartwatches und Fitness-Armbänder. Das Gros der Umsätze wird der Prognose zufolge durch In-App-Verkäufe erzielt, während die in Apps angezeigte Werbung und die mit dem Verkauf von Apps erzielten Erlöse zusammengenommen nur etwa ein Viertel des Umsatzes ausmachen. (Quelle: BITKOM/db)