Neue Version
WordPress 4.4 macht Bilder responsive

WordPress 4.4, © Florian Strohmaier, MittelstandsWiki

Seit heute steht WordPress in Version 4.4 zur Verfügung. Zu den Leistungsmerkmalen der neuen Version gehören jetzt responsive Bilder. Die Funktion gewährleistet, dass Bilder generell in Abhängigkeit von der Display-Auflösung des Besuchers dargestellt werden. Änderungen am Theme sind dazu nicht erforderlich.

Ein weiteres Merkmal ist die Möglichkeit, WordPress-Beiträge und -Seiten einfach durch Angabe der URL in neue Beiträge einzubetten, wie es bereits seit längerem mit YouTube-Videos oder Tweets möglich ist. Anders als bei vergangenen Aktualisierungen erhalten Nutzer das zur neuen Version gehörende Standard-Theme Twenty Sixteen beim Update nicht mehr automatisch. (Quelle: WordPress.org/db)