Adblocker
Werbemuffel kriegen kleinere Dschungelcamp-Videos

Adblocker, © luagamol – Fotolia

Wer sich auf RTL.de die Videoclips von „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“ ansehen möchte und dabei einen Werbeblocker verwendet, bekommt die Videos in einer deutlich verkleinerten Darstellung zu sehen. In einem Hinweis dazu erläutert der Sender seinen Nutzern die Gründe für diese Maßnahme und erklärt, wie sich der Werbeblocker für den Besuch auf RTL.de deaktivieren lässt.

Anders als zum Beispiel Bild.de sperrt RTL Werbemuffel bislang nicht vollständig aus. Die Diskussion um Adblocker ist in den letzten Monaten eskaliert: Sechs Medienhäuser sind gegen Adblock-Plus-Betreiber EyeO vor Gericht gezogen, eine Reihe von Web-Angeboten ist für die Verwender von Werbeblockern nicht mehr nutzbar. (Quelle: RTL/db)