IT Security

Benutzername und Passwort sind online zu unsicher

Beyond the Password, © Telesign – Lawless Research

Beyond the Password
©  Telesign – Lawless Research

Zugänge zu Online-Angeboten nur per Benutzername und Passwort abzusichern, bietet keine ausreichende Sicherheit. Das ist das Ergebnis einer Studie, die Lawless Research im Auftrag von Telesign durchgeführt hat. Befragt wurden für die Studie 600 Experten, die in in US-Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern für die Identifizierung von Kundenkonten verantwortlich sind. Weiterlesen →

Negativpreis

Facebook bekommt die „Verschlossene Auster“

Hasskommentare, © Firenight – Fotolia

Hasskommentare
©  Firenight – Fotolia

Der Negativpreis „Verschlossene Auster“, den das Netzwerk Recherche jährlich vergibt, geht in diesem Jahr an Facebook. Im Vordergrund steht dabei Facebooks intransparenter Umgang mit Hasskommentaren: „Über Facebook wird gegen Flüchtlinge, PolitikerInnen, JournalistInnen, demokratisch engagierte Menschen gehetzt und das Medium lässt dies geschehen“, kritisiert Dr. Thilo Weichert das Unternehmen in seiner Begründungsrede. Weiterlesen →

Adblocker

Stern.de will Werbemuffel mit Humor bekehren

Adblocker, © luagamol – Fotolia

Adblocker
©  luagamol – Fotolia

Werbung ist für einen großen Teil der Online-Publikationen die wichtigste, nicht selten sogar die einzige Erlösquelle. Während zum Beispiel Bild.de Nutzer mit Adblockern rigoros den Zugang zu seinen Inhalten verweigert, versuchen die Verantwortlichen bei Stern.de, Werbemuffel mit Humor zum Abschalten zu bewegen. Wie Meedia berichtet, sollen diese von Montag an speziell auf ihr „Problem“ zugeschnittene Werbebanner zu sehen bekommen. Weiterlesen →

Context Graph

Firefox soll künftig Websites vorschlagen

Context Graph, © Antonioguillem – Fotolia

Context Graph
©  Antonioguillem – Fotolia

Selbst erkennen, welche Informationen ein Nutzer gerade benötigt, und Websites vorschlagen, die genau diese Informationen liefern: Diese Vision will Mozillas Firefox-Produktchef Nick Nguyen in einer zukünftigen Version des Browsers realisieren. „Context Graph“ nennt er sein Konzept in einem aktuellen Blog-Eintrag. Weiterlesen →

Foto-Messenger

Snapchat bekommt ein Gedächtnis

Snapchat-Speicher, © buchachon – Fotolia

Snapchat-Speicher
©  buchachon – Fotolia

Mit Snapchat aufgenommene Fotos und Videos verschwinden nicht mehr unbedingt nach 24 Stunden. Im Lauf der nächsten Wochen sollen alle Snapchat-Nutzer Zugriff auf die neue Funktion „Memories“ bekommen. Damit lassen sich Aufnahmen auf Wunsch dauerhaft auf den Servern von Snapchat lagern. Nutzer können ihre Memories erneut als Snaps verschicken oder in Stories veröffentlichen. Die Empfänger erkennen Snaps älterer Aufnahmen dann an einem Rahmen. Weiterlesen →

Videokonferenzen

Skype for Meetings startet in den USA

Skype for Meetings, © Microsoft

Skype for Meetings
©  Microsoft

Microsoft bietet mit Skype for Meetings eine webbasierte Möglichkeit, Videokonferenzen abzuhalten. US-Nutzer, die sich neu registrieren, können 60 Tage lang Konferenzen mit bis zu zehn Teilnehmern abhalten, danach sinkt die mögliche Teilnehmerzahl in der kostenlosen Variante auf drei. Unternehmen, die ein Office-365-Abonnement abgeschlossen haben, das Skype for Business einschließt, können Videokonferenzen mit bis zu 250 Teilnehmern abhalten. Weiterlesen →

Künstliche Intelligenz

Google kauft Spezialisten für Bilderkennung

Bilderkennung, © fotogestoeber – Fotolia

Bilderkennung
©  fotogestoeber – Fotolia

Google hat den französischen Bilderkennungsspezialisten Moodstocks übernommen. Das berichtet die Wirtschaftswoche. Das Start-up ist darauf spezialisiert, den Inhalt von Fotos zu erkennen, und hat dem Beitrag zufolge zuletzt auch an Systemen gearbeitet, die in Echtzeit Objekte erkennen können, wenn sie in das Sichtfeld einer Kamera geraten. Weiterlesen →

Eco-Building Toolkit

Das Ökohaus zum Selberbauen gibt es als 3D-Modell

Ökohaus im 3D-Druck, © Alexander Babich – Fotolia

Ökohaus im 3D-Druck
©  Alexander Babich – Fotolia

Nicht nur Hardware aus dem 3D-Drucker, sondern auch ganze Häuser lassen sich mit einer offenen Lizenz für jedermann zum Nachbauen ins Internet stellen. Der gelernte Teilchenphysiker Marcin Jakubowski und seine Frau Catarina Mota wollten für sich ein Haus nach ökologischen Prinzipien entwerfen, mit Baustoffen aus der Umgebung, eigener Stromversorgung und der Möglichkeit, selber Lebensmittel zu erzeugen. Daraus entstand 2013 in Missouri zunächst ein Mikrohaus mit einer Wohnfläche von 13 m². Weiterlesen →

Open Education

Amazon und US-Bildungsministerium fördern OER

Inspire, © Amazon.com, Inc.

Inspire
©  Amazon.com, Inc.

Unter der Bezeichnung Amazon Inspire hat der Online-Händler Amazon ein Portal für die Suche, die Entdeckung und das Teilen von offen lizenzierten, digitalen Bildungsmaterialien eröffnet (Open Educational Resources/OER). Die Site befindet sich noch im Beta-Stadium und besteht derzeit im Wesentlichen aus einem Anmeldeformular und einem Erklärvideo. Doch es zeichnet sich ab, dass hier offen lizenzierte Lernmaterialien zur Verfügung gestellt werden sollen. Weiterlesen →

Grüne Welle in Kassel

Ampeln sollen mit Autos kommunizieren

Intelligente Ampeln, © Pixel – Fotolia

Intelligente Ampeln
©  Pixel – Fotolia

Die Stadt Kassel investiert 1,6 Mio. Euro in den Ausbau der Verkehrssteuerung in der Innenstadt. Konkret geplant ist eine Aufrüstung mit moderner Kommunikationstechnologie. Ziel ist zum einen die Vernetzung wichtiger Verkehrssteuerungsanlagen untereinander. Zum anderen steht die Kommunikation zwischen Autos und Ampeln im Blickpunkt. Weiterlesen →

Anzeige
Buying|Butler
 « 1 2 3 4 ... 1479 »