Stundensatzkalkulation
Was eine saubere Stundensatzkalkulation bringt

© BullRun – Adobe Stock

Vor allem kleinere Betriebe, Handwerker und Selbstständige kalkulieren ihre Stundensätze nicht durch. Sie schätzen, vergleichen mit der Konkurrenz und justieren dann noch mit etwas Bauchgefühl nach. Das ist, gerade in Krisenzeiten, hochriskant. Besser ist eine belastbare Stundensatzkalkulation. mehr...

Low Code in der Schifffahrt
Warum die Flotten-IT bei Low Code anheuert

© Hartmann AG

Kaum eine Software ist kom­plexer als das Crewing-&-Payroll-System für eine große Schiffs­flotte. Der­artigen Legacy-Code in moderne IT-Archi­tek­turen zu übersetzen ist alles andere als trivial. Das Bei­spiel der Reederei-Gruppe Hart­mann zeigt aber, dass es gut mach­bar ist – mit einer Low-Code-Plattform. mehr...

OD.Meet
Wie Homeoffice und Firma zusammenkommen

© Ostertag DeTeWe GmbH

Die erzwungene Hauruck-Umstellung auf Remote Work wird wohl von Dauer sein. Wo ein VPN-Zugang nicht die erste Wahl ist, empfiehlt sich der Zugriff auf die Firmen-PCs per Remote Access. Nötig sind ferner daten­schutz­konforme Cloud-Dienste, auch für die Zusammen­arbeit und speziell für Video­konferenzen. mehr...

Berufsbild Datenschutzbeauftragter
Wer sich freiwillig zur DSGVO meldet

© Tierney – Adobe Stock

Seit die Daten­schutz-Grund­verordnung in Kraft getreten ist, haben sich die An­forderungen an Daten­schutz­beauftragte stark ver­ändert. Die Auf­gaben leiten sich in erster Linie aus Art. 39 DSGVO ab, doch in der Praxis sind sie sehr viel komplexer und viel­fältiger. Und das ist auch der Reiz dieses Berufs. mehr...

Interview:Andreas Franken über SERPs und Suchmaschinen
Was Platz 1 bei Google kostet

© FRANKEN-CONSULTING, Andreas Franken

Bei Google auf Platz 1 zu kommen, ist gar nicht so schwer und kostet kaum etwas. Als Andreas Franken das sagte, schrieben wir das Jahr 2013 und SEO/SEA waren junge Disziplinen. Jetzt hat er es schriftlich: Bei den organischen Google-Platzierungen steht seine Unternehmens­beratung an erster Stelle. mehr...

Ausbildung
Digitales Wissen muss für alle zugänglich und interessant sein

AusbildungDigitales Wissen muss für alle zugänglich und interessant sein

In diesem Podcast behandelt Gisela Strnad das Thema digitale Bildung. Als Gesprächspartnerin hat sie Elisabeth Allmendinger von der Bitkom eingeladen, die dort als Bereichsleiterin für die Bildungspolitik fungiert. Sie sagt: „In erster Linie geht es darum, die politischen Rahmenbedingungen zu schaffen.“ mehr...

New Work
Hybridarbeit verändert die Unternehmenskultur 

New WorkHybridarbeit verändert die Unternehmenskultur 

In diesem Podcast unterhält sich Gisela Strnad mit Prof. Dr. Heike Bruch von der Universität St. Gallen. Die Wirtschaftspsychologin und Professorin für Betriebswirtschaftslehre erklärt die Vor- und Nachteile von Homeoffice und New Work und wie sich dadurch die Zusammenarbeit von Menschen verändert.    mehr...

Energiekrise
Diese zehn Tipps senken den Server-Stromverbrauch

EnergiekriseDiese zehn Tipps senken den Server-Stromverbrauch

Server in Rechenzentren zählen zu den gierigsten Stromfressern überhaupt. Gerade in Zeiten von hohen Energiepreisen und Angst vor dem Blackout lohnt es sich, Stromsparmaßnahmen zu ergreifen. Der Server- und Storage-Spezialist Thomas-Krenn erklärt in seinem Blog, wie sich der Verbrauch senken lässt.  mehr...

KMUs
Auch kleinere Firmen treiben die Digitalisierung voran

KMUsAuch kleinere Firmen treiben die Digitalisierung voran

Nicht nur Großkonzerne beschäftigen sich mit der Digitalisierung, sondern vor allem auch die kleinen und mittleren Unternehmen. Gisela Strnad hat diesmal mit Moritz von Soden von Bornemann Gewindetechnik einen Vertreter des Mittelstands zum Gespräch eingeladen, der viel in neue Technologien investiert.   mehr...

IT & Karriere
Diese Jobs und Ausbildungswege gibt es jenseits bekannter IT-Berufe

IT & KarriereDiese Jobs und Ausbildungswege gibt es jenseits bekannter IT-Berufe

Im Herbst war es wieder so weit: Zu den Ausgaben von c’t und iX erschien die Sonderbeilage „IT & Karriere“ 2/2022. Das 36 Seite starke Heft konzentriert sich diesmal nicht auf Jobs in den Kernbereichen der IT, sondern auf das „Davor, Daneben und Dahinter“, wie Chefredakteur Thomas Jannot es im Editorial ausdrückt.   mehr...