Low Code in der Schifffahrt
Warum die Flotten-IT bei Low Code anheuert

© Hartmann AG

Kaum eine Software ist kom­plexer als das Crewing-&-Payroll-System für eine große Schiffs­flotte. Der­artigen Legacy-Code in moderne IT-Archi­tek­turen zu übersetzen ist alles andere als trivial. Das Bei­spiel der Reederei-Gruppe Hart­mann zeigt aber, dass es gut mach­bar ist – mit einer Low-Code-Plattform. mehr...

OD.Meet
Wie Homeoffice und Firma zusammenkommen

© Ostertag DeTeWe GmbH

Die erzwungene Hauruck-Umstellung auf Remote Work wird wohl von Dauer sein. Wo ein VPN-Zugang nicht die erste Wahl ist, empfiehlt sich der Zugriff auf die Firmen-PCs per Remote Access. Nötig sind ferner daten­schutz­konforme Cloud-Dienste, auch für die Zusammen­arbeit und speziell für Video­konferenzen. mehr...

Berufsbild Datenschutzbeauftragter
Wer sich freiwillig zur DSGVO meldet

© Tierney – Adobe Stock

Seit die Daten­schutz-Grund­verordnung in Kraft getreten ist, haben sich die An­forderungen an Daten­schutz­beauftragte stark ver­ändert. Die Auf­gaben leiten sich in erster Linie aus Art. 39 DSGVO ab, doch in der Praxis sind sie sehr viel komplexer und viel­fältiger. Und das ist auch der Reiz dieses Berufs. mehr...

Interview:Andreas Franken über SERPs und Suchmaschinen
Was Platz 1 bei Google kostet

© FRANKEN-CONSULTING, Andreas Franken

Bei Google auf Platz 1 zu kommen, ist gar nicht so schwer und kostet kaum etwas. Als Andreas Franken das sagte, schrieben wir das Jahr 2013 und SEO/SEA waren junge Disziplinen. Jetzt hat er es schriftlich: Bei den organischen Google-Platzierungen steht seine Unternehmens­beratung an erster Stelle. mehr...

Supply-Chain-Krisenmanagement
Wie Firmen in der Krise die Produktion finanzieren

© <a href="https://unsplash.com/@andrea_natali?utm_source=unsplash&utm_medium=referral&utm_content=creditCopyText">Andrea Natali</a> – <a href="https://unsplash.com/s/photos/business-two?utm_source=unsplash&utm_medium=referral&utm_content=creditCopyText">Unsplash</a>

Die Corona-Pandemie hat aufgezeigt, wie empfindlich die modernen Liefer­ketten sind, speziell in der Just-in-Time-Produktion. Diese Effekte der Krise lassen sich finanzierungs­technisch aber abfedern. Die Instrumente sind bereits gut erprobt, zum Beispiel Sale and Lease Back, Factoring und Finetrading. mehr...

Digitalisierung
Nicht alles läuft schief in Deutschland 

DigitalisierungNicht alles läuft schief in Deutschland 

Deutschland hinkt in vielerlei Hinsicht hinterher bei der Digitalisierung, aber es gibt auch gelungene Projekte, die Hoffnung machen. Dr. Martin Hofmann, Advisor Strategic Customers bei Salesforce und ehemaliger CIO der Volkswagen Group, nennt im Gespräch mit Gisela Strnad einige positive Beispiele. mehr...

Digitale Teilhabe
Millionen Deutsche kennen sich nicht mit dem Internet aus

Digitale TeilhabeMillionen Deutsche kennen sich nicht mit dem Internet aus

Für viele Bürger sind Computer, Smartphones, Internet & Co. seit vielen Jahren selbstverständlich – beruflich wie privat. Dennoch gibt es Menschen, die sich nicht in der digitalen Welt bewegen. Über diese Gruppe unterhält sich Gisela Strnad mit Anna-Lena Hosenfeld, Geschäftsführerin der Initiative „Digital für alle“ (DFA).  mehr...

Elektronische Identität
Deutschland hat Nachholbedarf 

Elektronische IdentitätDeutschland hat Nachholbedarf 

Diesmal hat sich Gisela Strnad mit Uwe Stelzig zum Gespräch verabredet. Der Managing Direktor DACH bei IDnow beleuchtet das Thema elektronische Identität und wie es um diese derzeit steht. Es handelt sich dabei um digitale Identitätsnachweise von Bürgern oder Organisationen. mehr...

Nachhaltigkeit
Bits und Bäume sind keine Gegensätze 

NachhaltigkeitBits und Bäume sind keine Gegensätze 

In dieser Woche hat sich Gisela Strnad mit der Politikwissenschaftlerin Claudia Jach zum Gespräch verabredet, die bei der Open Knowledge Foundation Deutschland arbeitet. Dort engagiert sie sich unter anderem für die „Bits & Bäume“-Konferenz in Berlin, an der 13 Organisationen beteiligt sind.     mehr...

Veröffentlicht am

Geoinformatik
Die Digitalisierung macht die Landwirtschaft effektiver 

GeoinformatikDie Digitalisierung macht die Landwirtschaft effektiver 

Heute beleuchtet Gisela Strnad in ihrem Podcast das Thema digitale Landwirtschaft und welche Vorteile sie hat. Dazu hat sie den Landwirt Peter Rühmkorf sowie den Professor und Geoinformatiker Damian Bargiel eingeladen, der auch Geschäftsführer des Start-up-Unternehmens CORAmaps ist.  mehr...

Veröffentlicht am