DDoS der Dinge
Wo DDoS-Attacken mit IoT-Gerä­ten angreifen

© Gernot Krautberger – Fotolia
Unter dem Schlag­wort In­dustrie 4.0 nimmt die Ver­netzung in In­dustrie­betrieben Fahrt auf. Der Schutz vor An­griffen auf die IT-Land­schaft ge­hört jetzt ganz oben auf die di­gi­ta­le Agen­da. Zu Recht: Schä­den durch DDoS-Attacken sind eine all­gegen­wärtige Be­drohung, die es nicht zu un­ter­schätzen gilt. mehr...

IIoT-Netzwerke
Was die In­dustrie 4.0 vom Firmen­netz­werk fordert

© Cisco
Pro­duzierende Unter­nehmen möch­ten heute mit auto­nomen Fer­ti­gungs­straßen mög­lichst ef­fi­zient Pro­dukte bis Los­größe 1 her­stellen. Doch sie unter­schätzen häu­fig die Be­deu­tung des Netz­werks. Nur wenn es flexibel, sicher und per­formant ge­nug ist, lassen sich mo­derne Fer­ti­gungs­prozesse er­folg­reich umsetzen. mehr...

KUKA-Datacenter Augsburg
Was Roboter von ihrem Re­chen­zen­trum erwarten

© KUKA Aktiengesellschaft
Im Zuge der Digi­tali­sierung hat der inter­natio­nale Ro­bo­tik­spezia­list KUKA seine ge­sam­te IT kon­soli­diert und neu auf­ge­stellt – und in Augs­burg ein neues Re­chen­zentrum ge­baut. Die drei Haupt­anfor­de­run­gen waren durch­aus an­spruchs­voll: Autark und grün sollte es sein. Vor allem je­doch hochverfügbar. mehr...

Fahrtenbuch und Flottenmanagement
Was das Fi­nanz­amt von Fir­men­wagen wis­sen will

© Vimcar
Niemand hat Lust, mehr Steuern zu zahlen als not­wendig. Gerade wenn das Fahr­zeug auch privat ge­nutzt wird, sind die Steu­er­behör­den aber ex­trem pingelig. Also gut: Dann sollen sie alle Fahrten sauber und finanz­amt­konform be­kom­men – aber ohne gro­ßen Auf­wand. Wozu gibt es digi­tale Fahrtenbücher? mehr...

Selbstbild und Fremdbild
Wie der Chef in den Augen seiner Mit­arbeiter aussieht

© dundanim – Fotolia
Wer mit Per­sonal­verant­wortung oder Füh­rungs­aufgaben be­traut ist, ver­ändert sich un­versehens und oft un­be­merkt – und über­sieht dabei, dass Mit­arbeiter, Kunden oder Ge­schäfts­partner ins­geheim den Kopf schüt­teln. Hier hilft der Blick von oben auf das eigene Tun. Heli­copter View wird dies auch genannt. mehr...

Stromtankstellen für China
Was China von Lade­statio­nen für E-Fahr­zeuge verlangt

© 中国南方电网 – China Southern Power Grid
China geht in die E-Offen­sive: Bis 2020 will der welt­größte Markt für E-Mobility min­des­tens fünf Mil­lio­nen Elektro­autos auf die Straße bringen und 4,8 Millio­nen neue Lade­vor­richtun­gen bauen. Aller­dings gelten für die Er­rich­tung von Wall­boxen und Lade­säulen be­son­dere Vorschriften. mehr...

Industrie 4.0
Redundanz­module sichern die Anlagen­verfügbarkeit

Weil Aus­fall­sicher­heit in der In­dustrie­auto­mation mehr und mehr zu einer Grund­bedin­gung wird, legt man die Strom­ver­sor­gung bei kri­ti­schen Steuerun­gen etc. redun­dant aus, so­dass auch bei Aus­fall eines Netz­teils der Be­trieb ge­währ­leistet ist. Weiterlesen →Industrie 4.0
Redundanz­module sichern die Anlagen­verfügbarkeit“

Transport und Logistik
TX-Flex ver­steht sich jetzt mit TX-Go

In der Lkw-Tele­matik tut sich der­zeit so eini­ges, denn es geht um Markt­anteile bei der Digi­ta­li­sie­rung der Lo­gistik. Die Tele­kom hat zu­letzt Fleet Com­plete in ihr An­ge­bot in­te­griert, und das WABCO-Unter­nehmen Transics hat seine Fahrer-App TX-Flex gründ­lich erweitert. Weiterlesen →Transport und Logistik
TX-Flex ver­steht sich jetzt mit TX-Go“

Safety & Security
Sicherheit in der In­dustrie 4.0 ist das The­ma des Hannover-Messe-Sonderhefts

Auf der dies­jährigen Hanno­ver Mes­se gibt es erst­mals das In­dustrial Secu­rity Forum (Halle 6, Stand D02), das VDMA und heise Events ge­mein­sam or­ga­ni­sie­ren. Mo­de­ra­tor der 60 Praxis­vorträge ist Tho­mas Jannot, der gleich die pas­sen­de Son­der­pub­li­ka­tion zu Safety und Se­curity mit­bringt: „Worauf die In­dustrie ge­fasst sein muss“. Weiterlesen →Safety & Security
Sicherheit in der In­dustrie 4.0 ist das The­ma des Hannover-Messe-Sonderhefts“

Rechenzentren und Infrastruktur 1/2018
Heise-Themen­beilage sor­tiert den Hand­lungs­bedarf im Datacenter

Zur April-iX ist die Bei­lage „Re­chen­zentren und Infra­struktur“ 1/2018 er­schie­nen. Das Heft ist dies­mal (fast) ganz dem an­steh­en­den Mo­der­ni­sie­rungs­schub ge­wid­met: „Was RZ-Be­trei­ber jetzt an­ge­hen sollten“, heißt das Motto. Weiterlesen →Rechenzentren und Infrastruktur 1/2018
Heise-Themen­beilage sor­tiert den Hand­lungs­bedarf im Datacenter“

Open Telekom Cloud
Software­Boost ist Tech­Boost für Software­häuser

Vor etwas über einem Jahr star­te­te die Tele­kom auf der CeBIT das Start-up-Programm TechBoost: mit fi­nan­ziel­ler För­de­rung, Cloud-Leistungen und wei­terer Un­ter­stützung. Jetzt gibt es ein ähn­li­ches Mo­dell unter dem Na­men Soft­ware­Boost auch für Soft­warehersteller. Weiterlesen →Open Telekom Cloud
Software­Boost ist Tech­Boost für Software­häuser“