BPI-Vergleich Fertigung D/A/CH
Mittelgroße Unternehmen sind stärker als große

DACH im Ländervergleich, © techconsult
DACH im Ländervergleich

Im Business Performance Index Mittelstand D/A/CH 2012 Fertigung schneiden vor allem die Unternehmen mit bis zu 1000 Mitarbeitern gut ab. Im Ländervergleich liegen Deutschland und Schweiz praktisch gleichauf. Österreichische Mittelständler liegen beim BPI deutlich dahinter.

Peter Burghardt, General Manager von techconsult kommentiert die Ergebnisse nach Mitarbeiterzahl:

„Der gehobene Mittelstand benötigt bereits Strukturen wie ein Großunternehmen, allerdings beherrscht er sie offenbar nicht so gut wie diese. Die mittelgroßen Mittelständler profitieren dagegen von den traditionell schlanken mittelständischen Management-Strukturen.“

Im Ländervergleich schneiden die deutschen Mittelständler in diesem Jahr besser ab als 2011: Sie sind näher an die Schweizer herangerückt und in allen Indizes deutlich besser geworden als österreichische Firmen. Allerdings ist die Aussagekraft aufgrund der vergleichsweise geringen Befragtenbasis in Österreich und der Schweiz nicht repräsentativ und deshalb mit Vorsicht zu genießen. Eine ausführliche Analyse des BPI Fertigung 2012 unternimmt der Schwerpunktbeitrag im MittelstandsWiki.

Kurzbericht BPI Fertigung D/A/CH 2012, © techconsult
Kostenfreier Download

Der langfristig angelegte Business Performance Index von techconsult untersucht Prozessleistungsfähigkeit, IT-Unterstützung und den Reifegrad innovativer IT-Lösungen in mittelständischen Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Eine umfassende Gesamtstudie ist zum zweiten Mal für März 2013 geplant; 2012 werden noch die Branchenstudien Dienstleistung (September) und Handel (Dezember) erscheinen. Weitere Informationen gibt es auf ­www.business-performance-index.de; dort gibt es bereits den Kurzbericht BPI Mittelstand Fertigung D/A/CH 2012 als PDF zum Herunterladen.

Neben den Branchenreports bietet der BPI Unternehmen außerdem die Möglichkeit, sich selbst auf die genannten Leistungsindikatoren zu prüfen und die eigenen Ergebnisse mit ähnlichen Unternehmen aus der gleichen Branche zu vergleichen. Interessierte Unternehmer können über die BPI-Webseite direkt am Performance-Check teilnehmen. (Quelle: wittcomm/FE)