Open Source Business Alliance
Neue Jobbörse vermittelt Open-Source-Fachkräfte

Die Open Source Business Alliance hat auf ihrer Website eine Stellenbörse gestartet. Mitglieder der OSB Alliance können dort kostenlos ihre Stellenangebote veröffentlichen. Gesucht werden momentan vor allem Entwickler und Linux-Administratoren, daneben finden sich aber auch Ausschreibungen für Vertriebs– und Marketing-Spezialisten.

„Es gibt zahlreiche Jobbörsen im Web, aber keine, die so gezielt wie wir Menschen anspricht, die sich bewusst für eine Zukunft in der Open-Source-Welt entscheiden“, sagt Peter Ganten, Vorsitzender der OSB Alliance.

Hintergrund der Entscheidung ist zum einen, dass die Branche zurzeit floriert, sodass entsprechende Spezialisten heiß begehrt sind. Zum anderen dürfte dabei die Erfahrung mitspielen, dass spezielle Open-Source-Kenntnisse und -Fähigkeiten von den allgemeinen Jobbörsen, nicht trennscharf genug erfasst werden. Die Stellenangebote von regionalen, nationalen und internationalen Open-Source-Unternehmen auf osb-alliance.de werden ständig aktualisiert. (Quelle: OSB Alliance/rf)

Verwandte Artikel