CeBIT 2015
Der Mittelstand stellt auf E-Personalakten um

Whitepaper Digitale Personalakte, © HS
Whitepaper als PDF

Viele Arbeitgeber werden ihre Personalakten in Zukunft nicht mehr in Papierform, sondern elektronisch führen, u.a. um Prozess- und Archivkosten zu sparen. Eine entsprechende Lösung stellt der Hersteller HS – Hamburger Software auf der CeBIT vor: die Software Digitale Personalakte. Die HR-Lösung ist speziell für Unternehmen aus dem Mittelstand gedacht.

Außerdem bringt HS eine Reihe weiterer Lösungen und Module nach Hannover mit, darunter eine Dokumentenmanagementlösung als Erweiterung seiner ERP-Anwendungen, ein Kennzahlen-Cockpit und eine Warenwirtschaftssoftware für DATEV-Kunden, die reibungslos mit der Rechnungswesensoftware des Nürnberger IT-Dienstleisters zusammenspielen soll.

CeBIT-Besucher finden HS in Halle 5 am Stand D28. Zur Digitalen Personalakte hat das Softwarehaus bereits ein Whitepaper erstellt, das es gegen Angabe der Kontaktdaten kostenfrei als PDF zum Download gibt. (Quelle: Hamburger Software/uj)