Zahlungsansprüche leichter durchsetzbar

Handwerksbetriebe, vor allem im Baubereich, sollen künftig ihre Zahlungsansprüche gegenüber Kunden leichter als bisher durchsetzen können (wir berichteten bereits darüber). Ein entsprechender Gesetzentwurf des Bundesrats für ein Forderungssicherungsgesetz (FoSiG) wurde heute vom Rechtsausschuss des Parlaments einstimmig angenommen. Weiterlesen → „Zahlungsansprüche leichter durchsetzbar“

4,0 Prozent mehr Aufträge für den Bau

Das Bauhauptgewerbe konnte sich im April 2008 verglichen mit dem April 2007 über ein Auftrags-Plus von preisbereinigt 4,0% freuen. Allerdings profitierte nur der Hochbau von der Entwicklung. Er zog 11,6% mehr Aufträge an Land, während der Tiefbau 4,0% verlor. Die gesamte Baubranche steigerte im gleichen Zeitraum den Gesamtumsatz um 12,9% auf rund 6,7 Milliarden Euro. Weiterlesen → „4,0 Prozent mehr Aufträge für den Bau“

Reformentwurf zur Unfallversicherung geändert

Zwei Tage vor der Schlussabstimmung im Bundestag hat der Ausschuss für Arbeit und Soziales die geplante Reform der Unfallversicherung korrigiert. Mit den Stimmen der Koalitionsfraktionen und der Linksfraktion und gegen die Stimmen der FDP-Fraktion stimmte der Ausschuss für den geänderten Gesetzentwurf der Bundesregierung zum Unfallversicherungsmodernisierungsgesetz (UVMG). Die Grünen enthielten sich der Stimme. Weiterlesen → „Reformentwurf zur Unfallversicherung geändert“

Software fusioniert digitale Stifte und Blackberry

PaperIQ bietet eine Softwarelösung an, die die Vorteile der digitalen Stifte von Anoto und der BlackBerry-Technologie miteinander verknüpft. Das „Anoto Digital Pen Integration Kit for Blackberry“ erlaubt bei geringem Entwicklungsaufwand die Verknüpfung der DPP-Technologie (Digital Pen and Paper) von Anoto mit dem BlackBerry. Weiterlesen → „Software fusioniert digitale Stifte und Blackberry“

Doppeldisplay verbessert Smartphone-Funktionalität

Das Asus M930 ist ein UMTS-Smartphone mit einer ausklappbaren QWERTZ-Tastatur und einem innen liegenden Querformatdisplay für komfortables Arbeiten. Mit dem außen liegenden Zweitdisplay und dem numerischen Ziffernblock bedient man klassische Handyfunktionen. Für adäquate Leistung sorgen ein 450-MHz-Prozessor und 256 MByte Speicher, der per microSD-Speicherkarte erweitert werden kann. Weiterlesen → „Doppeldisplay verbessert Smartphone-Funktionalität“

Eiszeit für Weltwirtschaftsklima

Das Weltwirtschaftsklima erlebt gerade eine kräftige Abkühlung. Der Klimaindikator des ifo-Instituts für das zweite Quartal 2008 sank auf den niedrigsten Wert der letzten sechs Jahre. Im Zentrum der eisigen Winde liegen Nordamerika und Westeuropa. Ursache für das miese Klima sind eine ungünstige Einschätzung der derzeitigen wirtschaftlichen Lage, aber auch trübe Erwartungen für die nächsten sechs Monate. Weiterlesen → „Eiszeit für Weltwirtschaftsklima“