Intralogistik
Die Brems­energie des einen Regal­bedien­geräts treibt das nächste an

Flexible Lager mit hoher Leistungsdichte sind derzeit einer der wichtigsten Stellschrauben der Kostenoptimierung. Das zahlt sich allerdings erst dann aus, wenn die Intralogistiksysteme nicht nur hocheffizient arbeiten, sondern auch hochverfügbar bleiben. Und im besten Fall verlieren sie praktisch keine Energie. Weiterlesen →Intralogistik
Die Brems­energie des einen Regal­bedien­geräts treibt das nächste an“

Hebezeugetechnik
Der CHAINster hat Ex­plo­sions­schutz bekommen

Kranbauer kennen bereits den kom­pakten CHAINster, mit dem die SWF Kran­technik GmbH Lasten bis 5000 kg in die Höhe zieht. Jetzt gibt es den Elektro­ketten­zug auch in einer EX-Aus­füh­rung für Be­rei­che mit ex­plo­sions­fähiger Atmosphäre. Weiterlesen →Hebezeugetechnik
Der CHAINster hat Ex­plo­sions­schutz bekommen“

Transport Market Monitor
Transportpreisindex erreicht neuen Tiefstand

Die fünfzehnte Ausgabe des Transport Market Monitors von Transporeon und Capgemini Consulting hat ergeben, dass die Transportpreise im ersten Quartal 2013 im Vergleich zum vierten Quartal 2012 um 8,1 % gesunken sind. Der Transportpreisindex befinde sich somit auf dem niedrigsten Niveau seit 2010. Der starke Rückgang wird mit dem jährlichen saisonalen Verlauf erklärt. Weiterlesen →Transport Market Monitor
Transportpreisindex erreicht neuen Tiefstand“

RWI/ISL-Containerumschlag-Index
Hafenhandel weist auf schwachen April hin

Wie das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (RWI) mitteilt, ist der RWI/ISL-Containerumschlag-Index im April saisonbereinigt auf 114,7 von (korrigiert) 116,7 gesunken. Dies deutet darauf hin, dass sich das Volumen des internationalen Warenaustauschs verringert hat. Allerdings habe es Rückgänge ähnlichen Ausmaßes in der Vergangenheit bereits häufiger gegeben. Weiterlesen →RWI/ISL-Containerumschlag-Index
Hafenhandel weist auf schwachen April hin“

European Aviation Radar 2013
Luftfahrt fürchtet weiteren Anstieg der Kerosinpreise

Aviation Radar 2013, © Roland Berger Strategy Consultans
Kostenfreier Download

Einer Roland-Berger-Studie zufolge setzen u.a. steigende Preissensitivität der Verbraucher, strengere Gesetzesauflagen und die Eurokrise europäische Fluggesellschaften und Flughäfen stark unter Druck. Dabei sorgten sich die Top-Entscheider vor allem um die Kerosinpreise. Laut Roland Berger fürchten 54 %, dass sie im laufenden Jahr weiter steigen werden. Weiterlesen →European Aviation Radar 2013
Luftfahrt fürchtet weiteren Anstieg der Kerosinpreise“

Technische Universität Wien
Stromfreier Temperatursensor kontrolliert Kühlketten

Ein Forscherteam der Technischen Universität Wien hat eine Nachweismethode entwickelt, die preiswert und zuverlässig zeigen soll, ob ein Produkt beim Transport durch die Kühlkette eine bestimmte Temperatur überschritten hat. Dazu hat die TU offenbar einen Indikator entwickelt, dessen Material sich bei einem Temperaturanstieg irreversibel verändert. Weiterlesen →Technische Universität Wien
Stromfreier Temperatursensor kontrolliert Kühlketten“

Industrie 4.0
Adaptive Diagnosemethode kann aus Fehlern lernen

Das Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) der Hochschule Ostwestfalen-Lippe hat eine „lernende“ Diagnosemethode entwickelt, die bei Anlagen Abweichungen von der Norm und mögliche Fehlerquellen erkennen kann. Mögliches Einsatzszenario: Förderanlagen in der Intralogistik. Weiterlesen →Industrie 4.0
Adaptive Diagnosemethode kann aus Fehlern lernen“