IT-Willy 2019
In Jahnsdorf treffen sich App-Bürger mit dem Bürgermeister

Featured Video Play Icon

Er ist der Jüngste im Quintett der kom­munalen IT-Profis, die auf der 11. Kom­munale in Nürn­berg durch den bayerischen Innen­minister Joachim Herr­mann mit dem „IT-Willy“ aus­ge­zeich­net wurden: Alexander Krauß, IT-Verant­wortlicher im sächsischen Jahns­dorf/Erzgeb., holte sich den Preis in der an­spruchs­vollen Kate­go­rie „Ge­meinde bis 10.000 Einwohner“. Weiterlesen →IT-Willy 2019
In Jahnsdorf treffen sich App-Bürger mit dem Bürgermeister“

IT-Willy 2019
In Schwab­münchen sprechen Bäume mit dem Bauhof

Featured Video Play Icon

Die Verkehrs­sicherungs­pflicht ist für Kom­mu­nen eine heikle und vor allem teure An­ge­legen­heit. Bei Bäumen, auf Kinder­spiel­plätzen oder an Kanal­deckeln müssen Städte und Ge­meinden sicher­stellen, dass davon keine Gefahr aus­geht. Dies regel­mäßig zu prüfen und zu doku­men­tie­ren, ist wiederum eine auf­wendige Auf­gabe. In Schwab­münchen fällt sie leichter als anderswo. Weiterlesen →IT-Willy 2019
In Schwab­münchen sprechen Bäume mit dem Bauhof“

IT-Willy 2019
Im Land­kreis Traun­stein hat Informations­sicherheit Vorrang

Featured Video Play Icon

In Bayern müssen Kom­munen nach Art. 11 Abs. 1 BayEGovG (Bayerisches E-Govern­ment-Gesetz) ein In­for­ma­tions­sicher­heits­konzept haben – noch nicht sofort, aber bald: Ab Januar 2020 sind sie ver­pflich­tet, einen Mindest­standard an IT-Sicher­heit vorzuweisen. Der Land­kreis Traun­stein ist bereits so weit. Weiterlesen →IT-Willy 2019
Im Land­kreis Traun­stein hat Informations­sicherheit Vorrang“

20 Jahre Kommunale
Fünf IT-Profis zeigen, wie Digi­tali­sierung zu machen ist

Featured Video Play Icon

Die Kommunale in Nürn­berg feierte 2019 ihr 20-jähriges Jubiläum. Und weil seit der letzten Messe als beson­dere Aus­zeich­nung dort der „IT-Willy“ ver­liehen wird, ver­band Bayerns Innen­minister Joachim Herr­mann beide An­lässe bereits am Vor­abend mit einem Staatsempfang. Weiterlesen →20 Jahre Kommunale
Fünf IT-Profis zeigen, wie Digi­tali­sierung zu machen ist“

Circular Economy
Die K 2019 zeigt neue Lösungen zum Kunststoff-Recycling

Featured Video Play Icon

Kunststoffe machen Lebens­mittel haltbar und Autos leichter, Kunst­stoffe sind für fast alles zu ge­brauchen. Aber: Kunst­stoff­abfall vermüllt ganze Land­striche und schwimmt in riesigen Teppichen auf den Welt­meeren. Auf der K 2019 in Düssel­dorf ist noch bis 23. Oktober zu sehen, wie Kreis­lauf­wirtschaft mit Plastik machbar wäre. Weiterlesen →Circular Economy
Die K 2019 zeigt neue Lösungen zum Kunststoff-Recycling“

Autoglas und Smart Repair
In Düssel­dorf lernen Kfz-Profis neue Reparaturtricks

Featured Video Play Icon

Ersatzteile für Autos werden bei­nahe noch schneller teurer als die Mieten in den Groß­städten. Kfz-Werk­stätten, die in diesem Umfeld über­leben wollen, müssen sich an­passen, das heißt: in neue Technik in­vestieren und lernen, mit dieser Technik richtig um­zu­gehen. Auf der Kfz-After­sales-Messe tasc in Düssel­dorf war ver­gan­ge­ne Woche alles zu sehen, was die Werk­statt von morgen haben muss. Weiterlesen →Autoglas und Smart Repair
In Düssel­dorf lernen Kfz-Profis neue Reparaturtricks“

Automobilbau
In Hürth-Knapsack steht die welt­größte Anlage für Leicht­kunststoffe

Featured Video Play Icon

Kunststoff ist aus unserer Welt nur noch sehr schwer weg­zu­denken. Besonders die Auto­mobil­industrie setzt auf Spezial­kunst­stoffe, denn sie sind leicht, nahe­zu beliebig form­bar und lassen sich an viele An­sprüche an­passen. Die größte Poly­propylen-Com­pound-Pro­duktions­anlage der Welt in Hürth-Knap­sack ist im September 2019 offi­ziell in Be­trieb ge­nom­men worden. Weiterlesen →Automobilbau
In Hürth-Knapsack steht die welt­größte Anlage für Leicht­kunststoffe“