Strategieumfrage
Der Mittelstand ist optimistisch und investiert

Die Zurich Versicherung hat mittelständische Unternehmen in Deutschland nach den drei größten Chancen für ihr Geschäft befragen lassen. Die Ergebnisse lesen sich sehr zuversichtlich; Sparprogramme sind momentan offenbar weniger populär.

Laut Umfrage gaben 26 % vor allem die Erschließung neuer Kundensegmente als wesentlichen Impuls an, 19 % setzen auf neue Vertriebswege und sehen ihre Chancen z.B. im Online-Handel; rund 16 % sehen die größten Chancen für ihr Unternehmen durch eine Erweiterung ihres Angebots. Kosten- und Spesensenkungen wollten hingegen nur 12 % umsetzen. Eine Expansion in ausländische Märkte bietet der Zurich Gruppe Deutschland zufolge für rund 10 % eine Geschäftsperspektive.

Für die Umfrage hat die GfK-Gruppe im Auftrag von Zurich insgesamt 250 Vorstandsvorsitzende, Geschäftsführer, Finanzvorstände und Betriebsleiter von kleinen- und mittelständischen Unternehmen befragt. (Quelle: Zurich Gruppe Deutschland/sp)