Google will von Datenmissbrauch nichts wissen

Suchmaschinenprimus Google hat mit Imageproblemen zu kämpfen: Besonders Datenschützer monieren die uneingeschränkte Sammelwut von teilweise auch sehr persönlichen Angaben. Bereits aus den Suchbegriffen des täglichen Lebens könne ein klares Persönlichkeitsprofil jedes Surfers abgeleitet werden, schreibt die Computerzeitschrift PC Professionell. Weiterlesen → „Google will von Datenmissbrauch nichts wissen“

Funkübertragungen überholen Kabelverbindungen

Die neuesten WLAN-Router mit so genannter MIMO-Technik seien schneller als Kabel-Netzwerke mit 100 MBit/s. Der neue Funkstandard 802.11n sei so schnell, dass er Videos flüssig streamen und Backups ganzer Verzeichnisse übertragen kann. Dabei laufe sogar ein Video in hochauflösender HD-Qualität ruckelfrei ab, ergab ein umfangreicher Vergleich der Computerzeitschrift PC Professionell. Beim derzeit aktuellen Funkstandard 802.11g dagegen reiche das Tempo nur fürs Surfen im Internet und zum Versenden kleinerer Dateien. Ein weiterer Vorteil der neuen Technik sei die wesentlich höhere Reichweite. Dank der großen Richtungstoleranz sei die Aufstellung der Geräte völlig unproblematisch. Weiterlesen → „Funkübertragungen überholen Kabelverbindungen“

Open Document Format gewinnt Akzeptanz

Nachdem Microsoft ursprünglich keine Anstalten machte, das neue Open Document Format (ODF) mit seinen Office-Produkten zu unterstützen, beugt man sich nun offenbar dem Druck der Kunden. Das berichtet das Fachmagazin Internet Professionell. Bislang setzte das Unternehmen von Bill Gates mit Office Open XML ausschließlich auf sein eigenes XML-basiertes Dateiformat für Office-Dokumente. Weiterlesen → „Open Document Format gewinnt Akzeptanz“