Bürgerservices
Die BayernApp macht digitale Behördengänge möglich

BürgerservicesDie BayernApp macht digitale Behördengänge möglich

In Bayern ist im Februar dieses Jahres mit der BayernApp ein bislang einzigartiges Modellprojekt in Deutschland gestartet. Die Bürgerinnen und Bürger des Freistaates können sich die App für iOS und Android auf ihr Smartphone laden und haben damit Zugriff auf mehr als 150 Dienstleistungen von rund 6000 Behörden des Landes und der Kommunen. mehr...

Public Sector
Gaia-X entwickelt Use Cases für Kommunen

Public SectorGaia-X entwickelt Use Cases für Kommunen

Die europäische Cloud-Initiative Gaia-X, möchte ihr Angebot stärker auf Kommunen und Verwaltungen zuschneiden. Durch deren Mitarbeit in der Daten­domäne „Public Sector“ sollen u.a. Schnitt­stellen zum Teilen von Daten und neue Lösungen speziell für Kommunen entwickelt werden. mehr...

Umfrage
Die öffentliche Verwaltung ist mit Homeoffice ganz zufrieden

UmfrageDie öffentliche Verwaltung ist mit Homeoffice ganz zufrieden

Die Wirtschafts­beratung Price­waterhouse­Coopers (PwC) und die Uni­versität Pots­dam haben eine gemein­same Studie zur Arbeit von Ver­waltungen im Home­office erstellt. Hier­für wurden im Jahr 2020 Führungs­kräfte und 1200 An­gestellte von Behörden der Landes- und Kommunal­verwaltung befragt. mehr...

Ransomware
Exchange-Angriff legte Ebeleben lahm

RansomwareExchange-Angriff legte Ebeleben lahm

Die Verwaltung der Stadt Ebeleben in Thüringen wurde Ziel eines Cyber­angriffs. Hierbei gelangten Un­bekannte mit einem Trojaner in das IT-System der Stadt und ver­schlüsselten es. Zur Frei­gabe sollte ein Löse­geld in der Krypto­währung Bitcoin an die Er­presser fließen. mehr...